Login

Wie 6 Kleinigkeiten unsere Beziehungen erfrischen

Sie möchten mehr Frische in Ihrer Beziehung bringen? Beachten Sie die nachfolgenden Tipps und Tricks. Singles, die auf Partnersuche sind, müssen ein paar Tipps und Tricks befolgen, damit sie ihr Single-Dasein beenden können. Jedoch ist es auch wichtig, dass ein paar Tricks und Tipps befolgt werden, wenn man sich bereits in einer Beziehung befindet.

Finger weg vom Smartphone und beachten Sie endlich Ihren Partner!

Ihre Eltern würden Sie wohl rügen, wenn Sie ständig mit dem Smartphone hantieren. Facebook-Status überprüfen, Bilder für Instagram bearbeiten, Fotos von Freunden kommentieren, Nachrichten lesen - das Smartphone mag zwar gegen langweilige Momente helfen, sollte aber keinesfalls im Mittelpunkt der Beziehung stehen. Legen Sie daher das Smartphone weg und unterhalten Sie sich mit Ihrem Partner. Singles sollten sich, wenn sie ein Date haben, ebenfalls das Smartphone in der Tasche lassen und sich mit ihrer Verabredung unterhalten!

Unterlassen Sie provokative Äusserungen

"Was sich neckt, das liebt sich". Sie werden dieses alte Sprichwort bestimmt kennen. Natürlich wissen Sie, dass Sie nur wenige Knöpfe drücken müssen, damit Sie Ihren Partner ärgern können. Jene Knöpfe werden vor allem dann aktiviert, wenn Sie mit Ihrem Partner gerade einen Streit austragen. Doch vielleicht sollten Sie Ihren Partner nicht provozieren - versuchen Sie es doch einmal mit einer Umarmung. Schlussendlich wird Ihr Partner überrascht sein und sich schneller beruhigen. Ständige Provokationen, die am Ende dafür sorgen, dass der Streit immer heftiger wird, helfen definitiv nicht weiter.

Versuchen Sie es einmal mit einer Entschuldigung

Wir sind nicht perfekt und machen Fehler. Wenn wir einen Fehler machen, sollten wir uns auch dafür entschuldigen. Das gelingt uns in der Regel auch - merkwürdigerweise fallen uns Entschuldigungen aber besonders schwer, wenn wir in einer Beziehung sind und unseren Partner verletzt haben. Das liegt aber nicht unbedingt an der Tatsache, dass wir unsere Fehler nicht eingestehen; wir wollen sie bloss nicht zugeben. Zeigen Sie aber Stärke und entschuldigen Sie sich auch einmal bei Ihrem Partner - auch er wird sich, wenn er einen Fehler macht, bei Ihnen entschuldigen. Manchmal ist nämlich der erste Schritt besonders schwer, kann aber dazu führen, dass sich beide Seiten wieder mit mehr Respekt und Verständnis begegnen.

Hören Sie Ihrem Partner auch zu

Der Tag war besonders anstrengend. Die Mitarbeiter hatten schlechte Laune, die Kunden haben genervt, der Bus hatte Verspätung und am Ende haben Sie noch im Postkasten eine Mahnung vorgefunden, weil Sie die letzte Rechnung nicht bezahlt haben. Sie möchten Ihre Ruhe und haben in Wahrheit keine Lust auf lange Gespräche mit Ihrem Partner. Er wird Sie verstehen. Jedoch sollten Sie ihm auch sagen, dass Sie keinen guten Tag hatten. Wenn Sie dennoch die Unterhaltung beginnen, dann seien Sie achtsam. Hören Sie Ihrem Partner zu und geben Sie ihm das Gefühl, dass seine Ansichten, Meinungen und Vorstellungen wichtig sind.

Seien Sie dankbar

Irgendwann kommt es zu routinierten Abläufen: Routine mag zwar für viele Beziehungen ein Todesstoss sein, da sich einer der beiden Partner langweilt, kann aber definitiv nicht verhindert werden. 

Seien Sie aber nicht unzufrieden oder gelangweilt, sondern seien Sie dankbar. Sie sollten die Beziehung keinesfalls als Selbstverständlichkeit ansehen und die Meinung vertreten, ganz egal, was Sie machen, Sie werden Ihren Partner nicht verlieren. 

Konzentrieren Sie sich auf die lustigen und erheiternden Momente und machen Sie auch eine Reise in die Vergangenheit: Warum haben Sie sich in Ihren Partner verliebt, was macht Ihren Partner so besonders und warum haben Sie sich für eine Beziehung entschieden? Sie werden schnell feststellen, dass die positiven Aspekte überwiegen und die Routine nur eine Nebensache ist, die man - mit ein paar Tipps und Tricks - auch gut bekämpfen kann.

Seien Sie nett

Sie sollten Ihren Partner niemals abwertend behandeln. Schimpfworte und Beleidigungen können für Risse sorgen, die in vielen Fällen nicht mehr verschlossen werden können. Sie lieben Ihren Partner und sollten daher auf die richtige Wortwahl achten. Ihr Partner ist nicht der Kumpel aus der Bar und auch nicht der Typ von der Konkurrenz-Firma; er steht an Ihrer Seite und hat sehr wohl das Recht, dass Sie nett zu ihm sind. So auch, wenn Sie auf Partnersuche sind und ein Date haben: Behandeln Sie Ihre Verabredung nett, auch dann, wenn Sie ihn vielleicht nicht gerade sympathisch finden; Sie müssen sich ja nicht mehr mit ihm treffen.

 
Singles

Super Singles ist die handgeprüfte Singlebörse für smarte Singles mit klaren Wertevorstellungen.
Weil auch Singles mit EQ, IQ und sozialer Intelligenz lieber gemeinsam statt einsam in den Sonnenuntergang reiten.

Supersingles.ch
Röthlisberger Websolutions
Wägitalstrasse 22
CH-8854 Siebnen

INFO@SUPERSINGLES.CH
FEEDBACK FORMULAR
Tel +41 55 552 02 20  
(Bitte zuerst Hilfebereich lesen)

 
Singles

Super Singles ist die handgeprüfte Singlebörse für smarte Singles mit klaren Wertevorstellungen.
Weil auch Singles mit EQ, IQ und sozialer Intelligenz lieber gemeinsam statt einsam in den Sonnenuntergang reiten.