Login

Gibt es wirklich eine Midlife-Crisis?

Was ist eine Midlife-Crisis?

Zurückgezogenheit, Gereiztheit und schlechte Laune können erste Anzeichen einer Midlife-Crisis sein. Hast du diese Zeichen in letzter Zeit häufig an dir bemerkt? Dann könnte es durchaus sein, dass du in einer Midlife-Crisis steckst. 

Midlife-Crisis

So wird eine psychische Unsicherheit bezeichnet, welche vor allem bei Menschen im Alter von 30 bis 55 Jahren auftreten kann. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen, sind Menschen im mittleren Alter, häufiger anfällig für Persönlichkeitskrisen und Unzufriedenheit, als Menschen in jungen und älteren Jahren. Dabei zieht sich diese Unzufriedenheit im Leben, weltweit durch jede Gesellschaftsschicht. Betroffen sind zudem meist Singles, welche schon länger auf Partnersuche sind. Oft wird der Begriff im Zusammenhang mit Männern gebracht aber auch Frauen können von einer Midlife-Crisis betroffen sein. 

Typische Merkmale einer Midlife-Crisis

Betroffene leiden oft unter Ängsten und Stimmungsschwankungen. Aber auch Kraftlosigkeit und Selbstzweifel können das Leben zusätzlich belasten. Oft tritt eine Midlife-Crisis auf, wenn die Kinder bereits ausser Haus sind und eine Bilanz des bisherigen Lebens gezogen wird. Betroffene fragen sich oft, welchen Sinn das Leben noch bietet oder was man denn noch erreichen kann. Es fehlen konkrete Ziele vor den Augen und sie verlieren zunehmend den Spass am Leben. Es entsteht eine innere Zerrissenheit und Anspannung.

Ursachen einer Midlife-Crisis

Meist führen mehrere Faktoren zu dem Beginn einer Midlife-Crisis. Belastende Ereignisse im Privatleben, Trennungen, langjährige erfolglose Partnersuche, der Tod von Idolen oder gleichaltrigen Bekannten aber auch körperliche Beschwerden können zu den auslösenden Faktoren zählen. Und schon ist das Gefühl, dass die Zeit davonrennt, da. Dir wird bewusst, dass bald weniger vom Leben übrig ist, als du hinter dir hast. Und die alltäglichen Herausforderungen machen es dir dabei nicht gerade einfacher. Der Job macht keinen Spass mehr und Kinder oder Freunde kommen immer seltener zu Besuch. Das Gefühl allein zu sein, wird immer stärker. Gerade langjährige Singles haben oft schwer mit einer Midlife-Crisis zu kämpfen. Wer nicht gelernt hat mit solchen Herausforderungen im Leben zurechtzukommen, wird es nun sehr schwer haben.

Der Verlauf einer Midlife-Crisis

Während einer Krise einen Neuanfang zu starten, stellt zum Beispiel für Singles eine Befreiung dar. Hat die Partnersuche endlich ein Ende, gibt eine neue Beziehung ein richtig gutes Gefühl. Versäumtes wird aufgeholt und man erhält endlich die nötige Anerkennung und volle Aufmerksamkeit eines anderen Menschen. Doch oft trügt der anfängliche Schein und die Selbstzweifel kehren schneller zurück als man möchte. 

Wie findet man einen Weg aus der Midlife-Crisis?

Innere Stärke und Ruhe bilden eine wichtige Grundlage, damit du einen sicheren Weg aus der Midlife-Crisis findest. Sieh nicht immer nur das Negative, sondern erkenne auch das Positive einer Midlife-Crisis. Du bekommst die Chance, danach gestärkt und reifer in die Zukunft zu starten. Sozusagen eine Entwicklungsphase der eigenen Persönlichkeit. Grüble also nicht länger über dein Leben nach sondern nimm es endlich in die Hand.

Ein Partner kann in dieser Zeit durchaus eine grosse Hilfe sein, da das Gefühl von Verbundenheit stärkt. Es ist jedoch wichtig, dass dein Partner dich versteht und nicht mit Vorwürfen deine Selbstzweifel verstärkt. Ihr solltet ein gemeinsames Ziel vor Augen haben und euch gegenseitig achten. Erwarte von deinem Partner aber nicht zu viel, denn er ist auch nur ein Mensch mit Gefühlen, die verletzt werden können.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass du dir Hilfe bei einem Therapeuten holst. Dieser kann dir ebenfalls mit Rat und Erfahrung zur Seite stehen. Er sucht mit dir gemeinsam nach den Ursachen der Midlife-Crisis und findet eine passende Lösung für dich.

Probiere ruhig auch mal neue Sachen in deinem Leben aus. Ein neues Hobby, eine Reise oder neue Bekanntschaften lenken dich von deinen Selbstzweifeln ab. Auch ein Jobwechsel kann Wunder wirken. Ein neuer Job stellt dich nicht nur vor neue Herausforderungen, er gibt dir auch das Gefühl, im Leben noch etwas erreichen zu können. Der damit verbundene Erfolg und die Anerkennung neuer Kollegen gibt ein gutes Gefühl.

Versuche dich selbst aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Stell dich vor den Spiegel und erkenne die schönen Dinge an dir. Sind es vielleicht die Augen oder das Lächeln? Denn im Leben zählt mehr als nur äusserliche Schönheit.

Fazit

Eine Midlife-Crisis gibt es wirklich. Bei dem einem tritt sie stärker auf als bei dem anderen. Doch wenn du sie rechtzeitig erkennst und nicht in Selbstzweifeln versinkst, bekommst du die Chance einen glücklichen, zweiten Lebensabschnitt zu beginnen.

 
Singles

Super Singles ist die handgeprüfte Singlebörse für smarte Singles mit klaren Wertevorstellungen.
Weil auch Singles mit EQ, IQ und sozialer Intelligenz lieber gemeinsam statt einsam in den Sonnenuntergang reiten.

Supersingles.ch
Röthlisberger Websolutions
Wägitalstrasse 22
CH-8854 Siebnen

INFO@SUPERSINGLES.CH
FEEDBACK FORMULAR

+41 55 552 02 20 
(Bitte zuerst Hilfebereich lesen)

 
Singles

Super Singles ist die handgeprüfte Singlebörse für smarte Singles mit klaren Wertevorstellungen.
Weil auch Singles mit EQ, IQ und sozialer Intelligenz lieber gemeinsam statt einsam in den Sonnenuntergang reiten.

Copyright © 2019 Supersingles.ch · Impressum & AGBs · Datenschutz · Werbeagentur ONFLOW · Erstellt mit Weblication® CMS